SPIRITUELLE FAMILIENAUFSTELLUNG

Seminar

Eine Ergänzung der besonderen Art

Was ich sehr spannend finde und schon sehr lange beobachte in Seminaren, dass sich auch spirituelle Familien-/-Partner-/ und jegliche andere Konstellation als sogenannte “Aufstellungen” ergeben können unter den Teilnehmer*innen, für dieses Leben, aber auch zurückreichend in alte Leben. Wo wir auch gleich noch “alte Leben” oder anders gesagt Inkarnationen zur Sprache bringen.

Aufstellung bedeutet, dass Teilnehmer*innen des Seminars, stellvertretend Energien von nicht anwesenden Personen annehmen, oft ohne es bewusst zu wissen, um Transformation und Heilung zu ermöglichen für die/den betreffenden Teilnehmer*innen, die familiär, partnerschaftlich, freundschaftlich oder auch als Arbeitskolleg*innen usw. miteinander “verstrickt” sind und sich etwas lösen möchte.

Alles wird von mir genau erklärt, was ich wahrnehme und sich transformiert.

Eine “spirituelle Familienaufstellung” findet bei mir nur im Rahmen eines Seminares statt, weil für eine Aufstellung Personen gebraucht werden, die als Stellvertreter*innen dienen. Familienaufstellung in Einzelsitzungen haben nach meiner Wahrnehmung wenig Sinn.

Lesen Sie bitte weiter unter:

Der silbergoldene Abend

Hinweis

Ich höre von den meisten Klienten und Seminarteilnehmern, dass es oft schon vor der Sitzung zu “arbeiten” beginnt und man sich auch aufgewühlt fühlen kann, oder schlecht schläft. Andere bekommen schon Tage vorher leichte bis sehr starke körperliche Symptome und viele sagen auch, dass sie am liebsten die Sitzung/das Seminar absagen würden. Das ist nichts Ungewöhnliches und muss Sie nicht beunruhigen. Es kommen Gefühle und Themen an die Oberfläche, die bereit sind zu transformieren, was aber vor der Sitzung zuweilen sehr unangenehm sein kann.

Hinweis

Was auch ein sehr wichtiger Punkt an diesem Wochenende/Abend ist: Schon vor und auch während dem Termin, kommen Themen an die Oberfläche, die transformiert werden wollen. Ich spreche die Teilnehmer auch direkt darauf an und “bohre” bei Bedarf auch tiefer, damit weiter Heilung und Transformation geschehen kann. Dies ist für die betreffende Person nicht immer angenehm, bis das Thema gelöst ist.

Print Friendly, PDF & Email