Das goldene Wochenende

Wochenendseminar

Ein wunderbares Erlebniswochenende

Der Inhalt dieses Wochenendes ist sehr vielfältig:

Die geistige Welt ganz ohne Druck kennenzulernen.

Welche Wesen gibt es in der geistigen Welt?

Wie kann ich mich wieder für die göttliche Quelle öffnen?

Was ist die Aura und die Lichtkörper? Energieerhöhung der Erde?

Was sind “helle” Kanäle?

Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft: Inkarnationen, oder anders gesagt, alte oder zukünftige Leben. Gibt es das? und was können Anzeichen sein, dass ich schon mal gelebt habe? Und nach diesem gegenwärtigen Leben vielleicht wieder komme?

Blockaden werden gelöst, die die Wahrnehmung behindern.

Sie geben und erhalten Reading´s ( sie fragen die geistige Welt zu einer anderen Person und erhalten Antworten)

Wie man selbst Kontakt zur geistigen Welt aufnimmt, wie man die „richtigen“ Fragen stellt.

Vor allem das Training für sich selbst zu fragen, wird ein zentrales Thema dieses Wochenendes werden, weil genau an diesem Punkt so viele Menschen nicht ihrer Wahrnehmung vertrauen. Das muss man üben wie das Schreiben. 

Hinweis

Was auch ein sehr wichtiger Punkt an diesem Wochenende ist: Durch das Wochenende, auch schon vor dem Termin, kommen Themen an die Oberfläche, die transformiert werden wollen. Ich spreche die Teilnehmer auch direkt darauf an und “bohre” bei Bedarf auch tiefer, damit weiter Heilung und Transformation geschehen kann. Dies ist für die betreffende Person nicht immer angenehm, bis das Thema gelöst ist.

Wir arbeiten auch zum Kennenlernen mit Engelkarten oder anderen spirituellen Karten.

Wer ein oder mehrere Kartendecks hat, kann diese gerne mitbringen. Um auch den lockeren Umgang mit Engelkarten zu spüren und wie Sie mit Hilfe von Karten anderen Menschen Fragen beantworten können.

Außerdem werden wir Kontakt mit verstorbenen Seelen aufnehmen, was für viele ein sehr wichtiger Punkt sein wird, weil viele Lichtarbeiter die Aufgabe haben, mit den Seelen zu arbeiten, die auf der „anderen Seite“ sind.

Als energetische wunderbare Unterstützung benutzen wir auch immer die „Karte zum Ursprung“, die alles so viel leichter macht.

Anmelden können Sie sich gerne hier über den Shop — Wunschseminar aussuchen und einen “Platz” kaufen. Dort finden Sie auch Sie auch die GENAUEN Angaben wie Ort und Uhrzeit usw. zu jedem Seminarwochenende.

Print Friendly, PDF & Email